GENUSS HAT TRADITION
REGIONALE KÜCHE FÜR FEINSCHMECKER

Genießen Sie in unseren historischen Gaststuben bayerische Gemütlichkeit, die von Herzen kommt.

Getäfelte Holzdecken, Kachelöfen und viele heimelige Winkel und Ecken laden dazu ein, unsere ehrliche regionale Küche zu genießen.

TISCH
RESERVIEREN >>

Unsere Menüs des Tages zum herunterladen und ausdrucken:

Unsere tagesaktuelle Speisekarte zum herunterladen und ausdrucken:

Unsere tagesaktuelle Weinkarte zum herunterladen und ausdrucken:

UNSERE
ÖFFNUNGSZEITEN

Bestellannahme der Küche

Montag: 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Dienstag - Samstag: 11.30 Uhr - 13.30 Uhr und 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Sonn- und Feiertag:  11.30 Uhr - 14.00 Uhr und 18.00 Uhr - 20.00 Uhr

Kuchen, Mehlspeisen und Brotzeiten gibt es täglich (außer Montag)von 14.00 - 18.00 Uhr in der Malztenne oder bei passendem Wetter im Klostergarten.

Unser Haus schließt spätestens um 24.00 Uhr (Sonn- und Feiertag um 22.00 Uhr). Der letzte Ausschank ist eine halbe Stunde vor Schließung. Für Feiern öffnen wir auf Voranmeldung gerne länger (Nachtzuschlag).

Kurzfristige Änderungen der Öffnungszeiten sind vorbehalten!
Wir empfehlen eine Tischreservierung.

KLOSTER
GARTEN

Im romantisch eingewachsenen Klostergarten mit dem Kreuzgang und dem Salettl aus jahrhunderte alten Natursteinsäulen können Sie bei schönem Wetter unsere regionale Küche genießen.

Im angrenzenden, drei Hektar großen Klosterpark (umgeben von der ca. 1 km langen Klostermauer) mit Karpfenteich und großer Pferdeweide können sich unsere Hotelgäste in der ländlichen Ruhe entspannen.

GANZ PERSÖNLICH
FÜR SIE RESERVIERT

Tischreservierung

Tischreservierung

Gutscheinbestellung

Gutscheinbestellung 4-Gang-Menü und Wertgutschein

Abonnieren Sie unseren Newsletter